Wer steckt hinter Franchois?

Ich bin Philomena Franchois, Gründerin und Inhaberin der Firma Franchois HomeStaging – Immobilien.

Was unterscheidet mein Dienstleistungsunternehmen von anderen?

Eine interessante Frage: Ich erzähle Ihnen jetzt nichts Neues, auch erfinde ich das Rad nicht neu. Ich bin mir sicher, dass meine Leistungen und Preise sich nicht wesentlich von meinen Mitbewerbern unterscheiden werden.

Mein Erfolgsrezept ist das WIR

Wenn alle Beteiligten dasselbe Ziel verfolgen und bereit sind, auch mal andere Wege zu gehen, wird das Vorhaben mit Sicherheit gelingen. Unternehmen brauchen Menschen, die einen großen Beitrag leisten wollen, damit Ihr Projekt zum Erfolg führt.

Welche Eigenschaften zeichnen mich aus?

Neben dem Verkauf von Immobilien biete ich Ihnen ein umfassendes Angebot an: Homestaging, Farbkonzepte und Einrichtungsideen. In meinem Portfolio befinden sich erstklassige Kontakte in ganz Deutschland. Sie suchen eine Lösung für Ihr Problem? Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Was ist mein Ziel?

Ich suche für meine Kunden nach Lösungen, die individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ich helfe Ihnen dabei, die für Sie passenden Teile zu einem Ganzen zusammenzusetzen.

Meine Passion für Homestaging:

Ich möchte Menschen, wie Eigentümer, Maklern, Investoren und Bauträgern, das Thema Homestaging näherbringen. Den Nutzen von Homestaging besser zu verstehen und zu erkennen, um die Popularität damit zu steigern.

Mein Ziel, das Immobilien mit Homestaging künftig mehr Beachtung erhalten. – Immobilien werden in der Regel ohne viel Liebe zum Detail vermarktet und verkauft, manchmal mit mäßigem Erfolg: – Oft findet ein Verkauf oder Kauf einmal im Leben statt, eine Entscheidung, die man nur einmal trifft. – Warum nicht auch einmal in Homestaging investieren?

Was treibt mich an?

Als Unternehmerin im Immobiliensektor und diplomierte Gestalterin für Farbe und Raum entschied ich mich, als IHK-zertifizierte Immobilienmaklerin und HomeStagerin mit dem Schwerpunkt Homestaging andere Wege zu gehen. Weshalb nicht etwas Neues ausprobieren?

Es bereitet mir viel Freude, Menschen bei der Umsetzung ihrer Ideen und Vorhaben zu unterstützen. Für meine Arbeit und mich persönlich ist ein vertrauensvoller Umgang mit meinen Kunden wichtig.

Was ist Homestaging und wie funktioniert es?

Um Räume im bestmöglichen Licht zu präsentieren, setze ich unterschiedliche Farbtöne, Materialien und Formen ein. Meine Aufgabe besteht darin, die vorhandenen Räume mit einem ausgetüftelten Planungskonzept in den richtigen Fokus zu rücken.

Durch das „Ausstatten mit Möbeln“ werden einzelne Raumfunktionen und Größen klar und deutlich erkennbar.

Titel

Nach oben