Frau Barbara Schwarz, eine Immobilien-Maklerin-Ikone aus Amerika.

An einem Tag vielleicht wie heute fragte sich Frau Schwarz: -Wie muss sich wohl ein Kunde dabei fühlen, wenn er eine leere, verdreckte oder marode Immobilie sieht? Aus einem Impuls heraus, einer simplen Verkaufsidee, entstand eine gewinnbringende und neuzeitliche Entwicklung für Raumkonzepte. Ein Verkauf mit Home Staging macht es interessant und Kunden neugierig.

Seit jener Nacht aus dem Jahre 1972 und die daraus entstandene Verkaufsidee, wird »Home Staging« bis heute mit großem Erfolg in den europäischen Nachbarländern: -wie Großbritannien, Holland, Schweden und Frankreich, erfolgreich umgesetzt.

Wie funktioniert Home Staging genau? Generell werden Immobilien entrümpelt, gereinigt, neu sortiert, Räume mit Mietmöbeln, Lichtkonzepten und Dekoartikeln aufgehübscht/aufgewertet. – Immobilien wirken nach dem Home Staging auf eine besondere und magische Art ansprechend.

Nach dem Prinzip: AUFFALLEN-ANLOCKEN-ZUSCHNAPPEN!